Schröpfmassage

Es wird Öl auf der Haut aufgetragen und die Schröpfgläser werden wiederum mit Unterdruck/Vakuum auf dem Gewebe angesetzt.

Nun wird das Schröpfglas herumgezogen um verklebte Haut- und Bindegewebeschichten, mechanisch voneinander zu lösen.

 

Auch mit dieser Technik wird natürlich über die Segmente, die mit den Organen in Verbindung stehen, ein Reiz gesetzt und dadurch Einfluss auf deren Funktion genommen.

Copyright © 2018 Praxis Franco Spera. Alle Rechte vorbehalten.